Röntgenuntersuchungen mit strahlungsarmer, moderner Hochfrequenz-Digitale Röntgenanlage.                                                          

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis Digitales Röntgen an. Hierdurch sind wir in der Lage modernste Röntgendiagnostik mit einer reduzierten Strahlenbelastung durchzuführen. Anstelle eines Röntgenfilms kommen digitale Speicherfolien unterschiedlicher Größe zum Einsatz. Die erstellten Bilder sind sofort von jedem Behandlungsplatz der Praxis einsehbar. Die durch die Optimierung der Arbeitsabläufe gewonnene Zeit kommt letztendlich dem Patienten zugute. So können die erstellten Röntgenaufnahmen dem Patienten am Bildschirm nachvollziehbar demonstriert werden. Von Vorteil für die Befundung digitaler Röntgenbilder sind eine Reihe moderner Bildbearbeitungsprogramme. Hiermit können die angefertigten Bilder gezielt analysiert (z.B. Vorher-Nachher-Vergleiche, etc.) werden.

 

 

 

Röntgenaufnahmen - Wem gehören sie?

 

Röntgenaufnahmen sind Eigentum des Tierarztes, der sie angefertigt hat.

 

Sie haben sich vielleicht gefragt, warum Ihr Tierarzt Ihre Tierärztin Ihnen nicht die Röntgenbilder ausgehändigt hat, die von Ihrem Tier angefertigt wurden und von Ihnen bezahlt wurden. Es wird nur für die Aufnahme und Beurteilung vom Tierarzt bezahlt.

Warum ist das Urheberrecht beim Tierarzt und nicht beim Auftraggeber ?

Röntgenaufnahmen gehören zu den geschützten Lichtbildwerken und Lichtbildern, die im Sinne des Urheberrechtsgesetzes Eigentum des anfertigenden Tierarztes sind. Somit hat der Tierhalter keinen Anspruch auf Herausgabe von Röntgenaufnahmen durch den Tierarzt /die Tierärztin.

 

 

 

Tierarztpraxis  Ullmann

Nibelungenstr. 17
89518 Heidenheim an der Brenz

 

Telefon: 07321 4709485

 

Medikamente müssen entweder per Email oder per Whatsapp 0157 38809905 vorbestellt werden,dafür brauchen Sie keinen Termin.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Georg Ullmann